Grobe Einteilung

Es ist zunächst zwischen zwei Mailservertypen zu unterscheiden:

  • regulärer Mailserver
  • irregulärer Mailserver

Was ist ein regulärer Mailserver?

Bei einem regulären Mailserver handelt es sich um einen Dienst, der für den professionellen Gebrauch für Kunden eingerichtet wird und nicht für den Versand von Spam vorgesehen ist.

Eine Regel bei regulärem Mailserver besagt, dass versucht wird, Mail bis zu einer Woche zu versenden. Das kann nötig sein, wenn eine Mail kurzzeitig nicht zugestellt werden kann.

Ein regulärer Mailserver nimmt auch Mail entgegen und hält unerwünsche Mail vom Postfach fern.

Was ist ein irregulärer Mailserver?

Ein irregulärer Mailserver ist das genaue Gegenteil eines regulären Mailserver.

Der Sinn besteht darin, möglichst viel unerwünschte Mail an so viele Adressaten wie möglich zu versenden. Wir sprechen in diesen Fällen fast immer vom Mailserver auf infizierten Computern.

Diesem Mailserver fehlen technische Eigenschaften, die Sie bei regulärem Mailserver finden.

Ein irregulärer Mailserver ist nicht dafür vorgesehen, Mail anzunehmen.